,Bead by Bead‘ - Perlenschmuck mit Bedeutung

Tandia unterstützt Maasai Frauen

Schmuckstücke und Souveniers aus bunten Perlen findet man vielerorts, wenn man in Tansania unterwegs ist. Der traditionelle Schmuck, von den Maasai hergestellt, hat starken Bedeutungsgehalt und erzählt viele Geschichten. Bis heute spielt der Schmuck im Leben der Maasai eine große Rolle. Die Schmuckstücke enthalten Aussagen zu gesellschaftlicher Stellung, Familienstand, Altersgruppe und Herkunft. Ob ein Mann ein Krieger oder ein Stammesältester ist, ob eine Frau verheiratet oder ledig ist und sogar ob sie einen Sohn oder eine Tochter geboren hat, auch, welche Religion der Träger ausübt, lässt sich anhand der Farben, Muster, Formen und Anordnung der Perlen von den Maasai herauslesen.

 

Mit der Schmuckherstellung und Verkauf an Touristen verdienen sich die Frauen ein bescheidenes Zubrot. Tandia kauft regelmäßig bei der kleinen Frauenkooperative ‚Bead by Bead‘ in Makuyuni den Perlenschmuck ein. Von einem Teil des Erlöses können die Maasai Frauen für sich und ihre Familien eine lokale Krankenversicherung bezahlen.

 

Für mehr Informationen: info@tandia.de oder +49 176 83212125 (Whatsapp).